Buchungstelefon
0561 - 872027
Deutschland
4 Tage, Kurzreisen, Städtereisen

Leipzig entdecken

Streicher - Gewandhausorchester Leipzig © Gewandhaus/Mothes
Altes Rathaus Leipzig © LTM/Andreas Schmidt

Als Wirkungsstätte vieler Künstler und Dichter wie Goethe, Johann Sebastian Bach und Mendelssohn Bartholdy, war Leipzig wichtig für die  kulturelle Entwicklung Deutschlands. Gewandhaus und Thomanerchor genießen Weltruhm.

Reiseverlauf

1. Tag:

Anreise über die BAB nach Leipzig. Bei einer Stadtrundfahrt/-rundgang lernen Sie die Messestadt kennen und sehen u. a. das alte Rathaus, den Markt und das Völkerschlachtdenkmal. Anschließend bleibt Zeit die typischen Einkaufspassagen wie Specks Hof oder die Mädlerpassage zu erkunden. Wie wäre es am Abend mit einem Besuch im berühmten „Auerbachs Keller“, in dem schon Goethe während seines Studiums 1765-1768 gerne verweilte?

Reiseverlauf 2 Tage:
1. Tag: Anreise über die BAB nach Leipzig. Bei einer Stadtrundfahrt/ -rundgang lernen Sie die Messestadt kennen und sehen u.a. das alte Rathaus, den Markt und das Völkerschlachtdenkmal. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
 

2. Tag:

Nach dem Frühstück Besichtigung des Mendelssohn-Hauses und des Museums der bildenden Künste. Der Rest des Tages steht Ihnen in Leipzig zur freien Verfügung. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt bezaubern und sehen Sie, warum es schon vor Jahrhunderten zahlreiche Persönlichkeiten in diese Stadt zog. Goethe und Bach waren die bekanntesten Bewohner. Wir empfehlen auch den Besuch im Asisi-Panometer, wo 360-Grad Panoramabilder präsentiert werden. An Ostern können Sie am Abend ein Orgelkonzert mit Werken von Bach, Reger und Dupré in der Thomaskirche erleben. Gern besorgen wir Ihnen Karten – sprechen Sie uns an!

Reiseverlauf 2 Tage:
2. Tag: Erkunden Sie Leipzig nach Ihren eigenen Wünschen. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt bezaubern und sehen Sie, warum es schon vor Jahrhunderten zahlreiche Persönlichkeiten in diese Stadt zog. Goethe und Bach waren die bekanntesten Bewohner. Wir empfehlen auch den Besuch im Asisi-Panometer, wo 360-Grad Panoramabilder präsentiert werden. Am Nachmittag Heimreise nach Kassel.

3. Tag (Ostern) – entfällt beim Aufenthalt von 3 Tagen:

Heute findet um 9.30 Uhr in der Thomaskirche der große Ostergottesdienst statt. Erleben Sie den Thomanerchor und das Gewandhausorchester Leipzig. Zur Aufführung kommt in diesem Gottesdienst die Bach-Kantate „Der Himmel lacht! Die Erde jubilieret!“ Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
 

3. bzw. 4. Tag:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Wittenberg mit Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Wandeln Sie auf Luthers Spuren - auch 501 Jahre nach der Reformation... Zu den vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die bekannte Wittenberger Schlosskirche, an die Martin Luther seine 95 Thesen schlug. Am Nachmittag Heimreise nach Kassel.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • 1 x / 2 x / 3 x Übernachtung mit Frühstück **** Mercure Hotel Leipzig am Johannisplatz
  • Stadtbesichtigung in Leipzig mit Reiseleitung

bei Aufenthalt 3 + 4 Tage

  • Eintritt Museum der bildenden Künste
  • Eintritt Mendelssohnhaus
  • Stadtführung Wittenberg
  • Insolvenzversicherung
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.
     

Unterkünfte

Sie wohnen im **** Mercure Hotel am Johannisplatz
Nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Die elegant eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit TV, Minibar, Bad mit Wanne, Dusche/WC, Haartrockner. Freie Nutzung des Freizeitbereichs, u. a. mit Whirlpool, Sauna und Hydro-Jet.
 

Mercure Hotel am Johannisplatz, Leipzig
Mercure Hotel am Johannisplatz, Leipzig
Mercure Hotel am Johannisplatz, Leipzig

Hinweise

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Gültiger Personalausweis erforderlich
Kurtaxe ist ggf. vor Ort zu zahlen

Gerne besorgen wir Ihnen Karten:

  • Gewandhaus Leipzig
  • Oper Leipzig
  • Leipziger Kabarett

Leider standen die Preise 2018 bei Drucklegung des Kataloges noch nicht fest.

Termine & Preise

druckenempfehlen