Buchungstelefon
0561 - 872027
Baltikum
9 Tage, Rundreisen

Baltische See

Litauen - Lettland - Estland

Typisches Holzhaus in Nidden © kaczmarek104-fotolia.com

ohne Visum!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Kiel

Anreise nach Kiel und Einschiffung auf DFDS SEAWAYS um 18 Uhr. Abendessen und Übernachtung an Bord.
 

2. Tag: Auf See

Den Tag verbringen Sie auf See. Ankunft in Klaipeda um 17.30 Uhr. Ihre balt. Reiseleitung erwartet Sie im Hafen und begleitet Sie zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
 

3. Tag: Klaipeda - Kurische Nehrung

Sie starten am Morgen mit der Besichtigung von Klaipeda. Die Stadt ist sehr alt und kann auf eine 700-jährige bewegte und schicksalhafte Geschichte zurückblicken. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten unter anderem auch die Grüne Apotheke, die Hauptpost mit dem Glockenspiel und das Rathaus. Anschließend Ausflug zur Kurischen Nehrung. Diese wunderbare Landzunge zwischen der Ostsee und dem Kurischen Haff ist die Heimat der Elche und das Reich der Wanderdünen und Wälder. In einer Länge von 98 km gehört sie zu den eigenartigsten Küstenformationen der Erde. Sie besuchen u. a. die Orte Nidden (mit Stadtbesichtigung) und Joudkrante.
 

4. Tag: Berg der Kreuze - Riga

Weiterfahrt nach Riga über den Berg der Kreuze, eines der Nationalheiligtümer Litauens und die Hauptattraktion von Siauliai. Es ist ein berühmter Wallfahrtsort und ein beliebter Ausflugsort für Hochzeitspaare. Ein kleiner Weg führt durch Zehntausende von Kreuzen: aus Holz, geschmückt mit Bernstein, in einer großen Flasche, bestickt, ganz einfache kleine Kreuze, riesig große. Abendessen und Übernachtung in Riga.
 

5. Tag: Riga

Gut gefrühstückt starten Sie zur Stadtbesichtigung in Riga. Riga ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Einmal erinnert sie den Besucher an alte Hansestädte wie Bremen oder Lübeck, ein anderes Mal zeigt sie sich dem Besucher im Glanz des 19. Jahrhundert, oder sie überrascht ihn mit der Atmosphäre einer typischen Großstadt. Riga wird auch auf Grund seiner prachtvollen Alleen zu Recht das „Paris des Nordens“ genannt. Auf dem Domplatz steht der größte Sakralbau des Baltikums, die St.-Marien-Kathedrale. Abendessen und Übernachtung in Riga.
 

6. Tag: Pärnu - Tallinn

Weiterfahrt nach Pärnu. Die fünftgrößte Stadt Estlands, liegt an der Südküste in einer schützenden Bucht. Sie ist der beliebteste Ferien- und Badeort des Landes. Nach einer kurzen Besichtigung des alten Pärnu laden viele Restaurants und Cafés zum Verweilen ein, bevor Sie weiter nach Tallinn fahren. Die Hauptstadt Estlands, besitzt einen der besterhaltenen Stadtkerne Nordeuropas. Auf Schritt und Tritt kann man hier Zeugnissen einer großen Vergangenheit begegnen. Sie sehen u. a. den Domberg und die Unterstadt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
 

7. Tag: Helsinki - Turku

Nach dem Frühstück Fahrt zum Hafen von Tallinn und Überfahrt mit der Schnellfähre von Tallink Silja nach Helsinki. Weiterfahrt mit dem Bus nach Turku, von dort Überfahrt mit der Fähre nach Stockholm. Übernachtung an Bord.
 

8. Tag: Stockholm - Göteborg

Ankunft am Hafen Stockholm um 6.10 Uhr, Weiterfahrt nach Göteborg, Einschiffung auf die Stena Line um 16.45 Uhr und Überfahrt nach Kiel.
 

9. Tag: Rückfahrt

Genießen Sie noch einmal das Frühstück an Bord. Ankunft Hafen Kiel um 9.15 Uhr, Heimreise. nach Kassel.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • 1 x Überfahrt Kiel - Klaipeda in 2-Bett-Kabinen innen inkl. Frühstück und Abendessen
  • 2 x Übern. mit HP in Klaipeda - Hotel****
  • 2 x Übern. mit HP in Riga - Hotel****
  • 1 x Übern. mit HP in Tallinn - Hotel****
  • Fähre Tallinn - Helsinki (ohne Übernachtung)
  • Kombi-Passage Turku-Stockholm & Göteborg-Kiel in 2-Bett-Kabinen innen inkl. 2x Frühstück
  • Stadtbesichtigung Klaipeda
  • Ausflug Kurische Nehrung
  • Stadtbesichtigung in Nidden inkl. Eintritt Thomas-Mann-Haus
  • Besichtigung Berg der Kreuze, Siauliai
  • Stadtbesichtigung in Riga inkl. Altstadtrundgang und Jugendstilstraßen
  • Kurze Besichtigung in Pärnu
  • Stadtbesichtigung in Tallinn inkl. Domberg und Unterstadt
  • Reiseleitung ab Hafen Klaipeda bis Hafen Tallinn
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.

Hinweise

Abfahrt: 9.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Gültiger Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen