Buchungstelefon
0561 - 872027
Deutschland Österreich Schweiz
6 Tage, Erlebnisreisen, Rundreisen

Bodensee - einmal anders

Rund- und Erlebnisreise

In Meersburg © Manuel Schönfeld-fotolia.com
Touristen am Rheinfall mit Hochwasser. © Switzerland Tourism/Andreas Gerth

Deutschland ● Österreich ● Schweiz

Der Zauber des Wassers - als Wasserfall, als Grundprodukt von Bier, als „Untergrund“ für eine Schifffahrt, als Ausblick auf die Seen von oben, als Schnee - jeder Tag bietet eine neue Entdeckung. Bilderbuchlandschaft mit mildem Klima, bezaubernde Orte und Alpen-Panorama!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Über die BAB Würzburg - Ulm nach Feldkirch, die westlichste Stadt Österreichs mit wunderschönem mittelalterlichen Stadtzentrum mit Ritterburg. Begrüßung im Hotel und Willkommenstrunk.

2. Tag: Rheinfall Schaffhausen & Stein am Rhein

Es geht in die benachbarte Schweiz. Vorbei an St. Gallen fahren Sie nach Schaffhausen. Hier besichtigen Sie die Rheinfälle, den breitesten Wasserfall Europas. Mit einem kleinen Boot fahren Sie direkt an die spritzende Gischt heran und spüren die überwältigende Kraft des Wassers. Dann geht die Busfahrt weiter nach Stein am Rhein, berühmt durch seine bemalten Fachwerkhäuser - ein gediegenes Kleinod. Nächster Halt ist Ermatingen mit dem Schloss Arenenberg - mit Blick auf den Bodensee. Hier verbrachte Napoleon III seine Jugend.

3. Tag: Vierwaldstätter See & Rigi-Kulm

Heute fahren Sie zum Ursprung der Schweiz. Entlang des Walensees geht es über Einsiedeln mit der großen barocken Klosteranlage (mit Aufenthalt) an den Vierwaldstättersee. Hier sind die Urkantone der Schweiz. Von Vitznau aus fahren Sie mit der Zahnradbahn auf den Rigi-Kulm. Sie erleben einen unglaublichen Rundumblick über die Schweizer Berge und Seen - ewiges Eis in der Höhe und das unerschöpfliche Wasserreservoir in der Tiefe. Wenn noch Zeit bleibt geht`s über die Axenstraße, nach Altdorf, dem Geburtsort von Wilhelm Tell. Kurzer Rundgang und gemütliche Rückfahrt nach Feldkirch.

4. Tag: Bregenz, Meersburg & Basilika Birnau

Heute geht es zum Bodensee, in Bregenz besteigen Sie ein Schiff der „Weißen Flotte“. Leinen los und Sie fahren bis zur Inselstadt nach Lindau, weiter vorbei an Wasserburg und Friedrichshafen bis nach Meersburg. Besichtigung der sehenswerten Altstadt mit der ältesten Burg Deutschlands. Ihr Bus holt Sie hier ab und es geht ins benachbarte Hagnau. In der Winzergenossenschaft erfahren Sie, warum der Wein am Bodensee so gut ist (mit Probe). Weiterfahrt nach Birnau, der wohl schönsten Barockkirche am Bodensee mit tollem Blick auf den See und die auf der anderen Seite liegenden Schweizer Berge. Vorbei an Lindau geht es zurück nach Vorarlberg.

5. Tag: Appenzell

Der heutige Tag führt Sie nach Appenzell, den Kanton, der besonders durch den würzigen Käse bekannt ist. Sie starten mit der „Luftseilbahn“, fahren auf den Hohen Kasten und blicken von hier auf den Bodensee, das Rheintal, das Appenzeller Land und die österreichischen Berge. Auch das Hotel können Sie sehen! Im Anschluss geht es in den Ort Appenzell mit bemalten Holzhäusern. Hier in der Brauerei Locher wird das besondere Wasser der Gegend zum Bier gebraut, mit Verkostung, schmeckt es besser als daheim? Rückfahrt über Altstätten.

6. Tag: Heimreise

Zur Erinnerung an Ihren Aufenthalt erhalten Sie im Bus ein kleines Souvenir, anschließend starten Sie Ihre Heimreise.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 5 x 4-Gang-Abendessen
  • Willkommensdrink
  • Napoleonmuseum mit Eintritt
  • Fahrt mit dem Boot zu den Rheinfällen
  • Schrägaufzugfahrt zum Rigi-Kulm, Vitznau und retour
  • 1x Weinverkostung
  • 1x Bodensee-Schifffahrt (Bregenz - Meersburg ca. 2 - 3 Std.)
  • Appenzeller Bier Verkostung
  • Seilbahnfahrt auf den Hohen Kasten und retour
  • Reiseleitung am 3. und 5. Tag
  • Abendanimation im Hotel
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers. 

Unterkünfte

Sie wohnen im ****Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Du und WC, Flatscreen und W-Lan. Eine kleine, gemütliche Sauna steht täglich von 16-22 Uhr kostenlos zur Verfügung. Lassen Sie den Abend an der gemütlichen Bar ausklingen.

Hinweise

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Kurtaxe vor Ort zahlbar. Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen