Buchungstelefon
0561 - 872027
Polen
7 Tage, Advent

Polnische Weihnachtsmärkte

Weihnachtliches Posen © pilat666-fotolai.com
Schlossplatz in Warschau zur Weihnachtszeit © SylaK-fotolia.com
Rathaus von Danzig im Winter © P. Kosmider-fotolia.com

NEU!

Wundervolle Dekoration, Lichterketten und eine einzigartige Atmosphäre - auch in Polen erfreuen sich die stimmungsvollen Märkte wachsender Beliebtheit. Die schönsten sieht man heute in Warschau, Posen und Danzig.

Reiseverlauf

1.Tag

Anreise nach Posen, Ankunft am Nachmittag. Auf dem Plac Wolnosci (Freiheitsplatz) in Posen findet der Weihnachtmarkt statt, der für seine Holzpyramide auch außerhalb von Polen bekannt ist. Neben zahlreichen Gastronomiehütten, ist besonders die Eisschnitzausstellung sehenswert. Übernachtung in Posen.

2.Tag

Weiterfahrt nach Warschau, Stadtbesichtigung. In der Hauptstadt Polens gibt es einige Weihnachtsmärkte, unter anderem in Nowy Swiat, in Wola und in Barbakan in der Nähe der Siegmundssäule. Seit einigen Jahren findet der größte Markt der Stadt am Stadion statt. Übernachtung in Warschau.

3.Tag

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Lebkuchenstadt Thorn, Stadtführung mit Reiseleitung. In den Gassen der Altstadt können Sie verschiedene Handarbeiten aus Keramik und Holz kaufen. Übernachtung in Thorn.

4.Tag

Weiterfahrt Richtung Ostsee, nach Danzig. Bei einer Stadtführung sehen Sie u. a. die Danziger Altstadt mit einem der ältesten Marktplätze Europas, die Langgasse mit dem goldenen Tor und dem Langen Markt und die Marienkirche. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Danzig.

5.Tag

Der heutige Tag steht Ihnen in Danzig zur freien Verfügung. Auf dem Kohlemarkt zwischen den beiden Stadttoren findet traditionell der Weihnachtsmarkt statt. Abendessen und Übernachtung in Danzig.

6.Tag

Nach dem Frühstück Fahrt zur Zwischenübernachtung nach Stettin.

7.Tag

Heimreise nach Kassel.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung mit Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • Stadtführung Warschau
  • Stadtführung Thorn
  • Stadtführung Danzig
  • Reiseleitung vom 2. - 4. Tag
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.

Hinweise

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Kurtaxe vor Ort zahlbar. Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen