Buchungstelefon
0561 - 872027
Schweiz
5 Tage, Erlebnisreisen, Rundreisen

Legendäre Züge in Graubünden

Arosa-, Bernina- & Glacier-Express

Glacier Express in der Rheinschlucht © Rhaetische Bahn/swiss-image.ch/Christof Sonderegger

NEU!

Drei der berühmtesten Züge der Schweiz fahren in Graubünden - alle miteinander zu erleben, ist eine großartige Reise!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise über die BAB Würzburg - Ulm nach Feldkirch, die westlichste Stadt Österreichs mit einem wunderschönen, mittelalterlichen Stadtzentrum mit Ritterburg. Begrüßung im Hotel und Willkommenstrunk.
 

2. Tag: Bernina-Express & St. Moritz

Heute geht es in die großartige Berglandschaft von Graubünden. In Tiefencastel besteigen Sie die für Sie reservierten roten Waggons des Bernina-Expresses. Zuerst geht es über die berühmte Albula-Strecke ins Engadin, vorbei an St. Moritz und Pontresina auf den Bernina-Pass. Danach geht es langsam bergab nach Poschiavo und Tirano. Ihr Bus holt Sie hier ab und fährt mit Ihnen nach St. Moritz mit einem Aufenthalt. Über den Julierpass vorbei an der Via-Mala geht es zurück ins Hotel.
 

3. Tag: Arosa-Express, Chur & Vaduz

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Chur. Hier besteigen Sie die reservierten Abteile im Zug der Rhätischen Bahn. In vielen Kurven und über tiefe Schluchten und hohe Brücken gelangen Sie in die prachtvolle Bergwelt und den berühmten Wintersportort Arosa. Mit dem Gratisbus können Sie den Ort erkunden, oder aber Sie genießen einen Spaziergang rund um den reizenden See. Zurück in Chur machen Sie noch einen kleinen Spaziergang zur Kathedrale. Weiter geht es in den Hauptort vom Fürstentum Liechtenstein - Vaduz. Mit dem City-Train erkunden Sie die fürstliche „Metropole“. Zurück ins Hotel.
 

4. Tag: Vierwaldstätter See, Andermatt & Glacier-Express

Über den Walensee fahren Sie heute an den Vierwaldstättersee. In Altdorf halten Sie kurz an um die Heimat von Wilhelm Tell kennen zu lernen. Danach geht es weiter nach Andermatt. Sie besteigen nun die Matterhorn-Gotthard-Bahn und fahren mit dem Panoramawagen (2. Klasse) des Original Glacier-Express von Andermatt nach Chur. Diese großartige Fahrt im wahrscheinlich berühmtesten Zug der Welt wird Ihnen auf immer in Erinnerung bleiben. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 
 

5. Tag: Heimreise

Zur Erinnerung an Ihren Aufenthalt erhalten Sie im Bus ein kleines Souvenir, anschließend starten Sie Ihre Heimreise.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück
  • 4 x 4-Gang-Abendessen
  • Willkommensdrink
  • Arosa-Express Chur – Arosa und retour
  • City-Train in Vaduz
  • Bernina-Express Tiefencastel – Tirano/Italien
  • Glacier-Express von Andermatt nach Chur
  • tägl. Abendanimation im Hotel
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers. 

Unterkünfte

Sie wohnen im ****Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Du und WC, Flatscreen und W-Lan. Eine kleine, gemütliche Sauna steht täglich von 16-22 Uhr kostenlos zur Verfügung. Lassen Sie den Abend an der gemütlichen Bar ausklingen.
 

Hotel Weißes Kreuz, Feldkirch
Hotel Weißes Kreuz, Feldkirch

Hinweise

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Gültiger Personalausweis erforderlich
ggf. anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen

Oktobertermin ohne EZ-Zuschlag!

Termine & Preise

druckenempfehlen