Buchungstelefon
0561 - 872027
Italien
12 Tage, Weihnachten

Sonniger Gardasee / Arco

Blick auf Torbole und den Gardasee © xbrchx-fotolia.com
Blick vom verschneiten Monte Baldo auf den Gardasee © vagabondo-fotolia.com
Malcesine am Gardasee © Katalogwerkstatt GmbH/A. Schäfer
Piazza Bra in Verona © belizar-fotolia.com

beliebte Reise

Der stilvolle Luftkurort Arco mit seiner verwinkelten Altstadt besitzt viele malerische Ecken, Durchgänge und alte Stadtpaläste. Schon von weitem kann man das Wahrzeichen, den steilen Felsen und mit seiner Festungsruine, sehen.

Reiseverlauf

22.12.:

Anreise nach Arco. Begrüßungssekt, Info durch die Hotelleitung.

23.12.:

Mit Reiseleitung entdecken Sie heute in Bozen die bekannte Laubengasse und weitere Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss machen Sie einen Abstecher nach Meran. Rückkehr nach Arco.

24.12.:

Heute besichtigen Sie Arco, die ehem. Winterresidenz der Wiener Kaiser. Weiterfahrt an den Rand der Brentadolomiten ins Etschtal. Pause mit typischem Kuchen und „Vino Santo“. Weiter nach Trient, Stadt des Konzils im Weihnachtsflair.

25.12.:

Ausflug nach Malcesine, Möglichkeit, auf den Monte Baldo mit der Seilbahn zu fahren. Weiterfahrt nach Garda. Aperitiv im Hotel und ein typisch italienisches 5-Gang Weihnachtsessen.

26.12.: An-/Abreise der Gäste

Die Gäste, die bis 2.1. bleiben.: Kleiner Vortrag der Hotelleitung in der Küche mit Infos zur Zubereitung von „Strangolapreti“ - dem Tretiner Gericht. Möglichkeit zum schönen Spaziergang am See bis nach Riva (3 km). Am Nachmittag erwartet Sie Kaffee und Kuchen im Hotel.

27.12.:

Ausflug zum Ledrosee, schöner Spaziergang im Wald. Weiter nach Riva mit Stadtbesichtigung und Bootsfahrt nach Limone, der Zitronenstadt. Abendessen. Am Abend hören Sie einen Vortrag über die italienische Wein- und Ölkultur mit Verkostung.

28.12.:

Verona, die Stadt von Romeo und Julia steht heute auf dem Programm. Stadtbesichtigung mit internationaler Krippenausstellung in der Arena. Zum Abendessen fahren Sie in ein typisches Restaurant, um die „Carne Salada e fasoi“, die Fleischspezialitäten der Region zu genießen.

29.12.:

Ausflugsfahrt „Rund um den Gardasee“. Am Abend erwartet Sie ein „Fisch Festival Menu“, mit Kerzenschein und Live-Musik.

30.12.:

Fahrt zum Tennosee, Spaziergang in dem mittelalterlichen Dorf „Canale“. Für die Mittagspause werden Sie in einer Kellerei die Trentiner Käse- und Wurstspezialitäten mit verschiedenen Weinen testen. Teilnahme an einem Weihnachtskonzert, im Anschluss „Glühwein für alle“. Abendessen mit großer Tombola.

31.12.:

Kleine Fahrt nach Riva, um letzte Einkäufe für Silvester zu erledigen. Am Abend Silvesterfeier mit Aperitiv, italienischem Galadinner mit Musik und Tanz im Hotel.

01.01.:

Gemütlicher Start mit einem „Brunch Buffet“. Möglichkeit zur Teilnahme am großen „Neujahrskonzert“ im Festsaal des Casinos. (Eintritt € 13,- ).

02.01.:

Heute treten Sie die Heimreise an.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • Übernachtung mit HP im Hotel Olivo*** in Arco (Frühstücksbuffet, abends Menüwahl mit Salatbuffet)
  • Alle Zimmer mit DU/WC
  • Reiseleitung lt. Programm
  • Weihnachts- und Silvesterkonzert
  • Silvestermenü am 31.12. mit Musik und Tanz
  • Alle Ausflugsfahrten inkl. (wetterbedingte Änderungen möglich)
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.

Unterkünfte

Sie wohnen im Hotel Olivo***
in der Altstadt von Arco, Alle Zimmer sind modern mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und Minibar ausgestattet. Mit kleinem Wellnessbereich (Sauna, Dampfbad und Hydromassage).

Hotel Olivo

Hinweise

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Kurtaxe vor Ort zahlbar. Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen