Buchungstelefon
0561 - 872027
Tschechien
14 Tage, Kurreisen, Mehrtagesfahrten

Franzensbad - Oase der Gesundheit

Pawlik Isis
Franzensbad
Franzensbad
Brunnen auf der Kurpromenade in Franzensbad © Kletr-fotolia.com
Entspannung in der Sauna © Robert Kneschke-fotolia.com

Auch 1 Woche, 2 oder 3 Wochen zu einem anderen Termin inkl. Haustür-Abholung bei uns buchbar (nicht mit Peter‘s-Bus)

Kolberg an der polnischen Ostsee ebenfalls bei uns buchbar - Jan. - Dez. im 14-Tages-Rhythmus
inkl. Haustür-Abholung (nicht im Peters-Bus)

Franzensbad, das kleinste und beschaulichste Heilbad des  Böhmischen Bäderdreieck. Seine große Bedeutung verdankt Franzensbad seinen hochwertigen kohlensauren, stark alkalischen Mineralquellen - darunter die stärkste Glaubersalzquelle der Welt, dem schwefel- und eisenhaltigen Moor und der trockenen Kohlendioxydquelle „Marie“. Diese natürlichen Heilmittel werden für Gasbäder, Gasinjektionen, Moorpackungen, Hydrotherapie und zu Trinkkuren genutzt.

Die Hauptindikationen sind:
★ Herz- Kreislauferkrankungen
★ Erkrankungen des
    Bewegungsapparates
★ Gynäkologische Erkrankungen

Im AQUAFORUM in Franzensbad tauchen Sie ein in eine Welt aus Wasser und Wohlbefinden. Lassen Sie sich in einzigartigem Ambiente treiben und finden Sie Entspannung und Gelassenheit für Körper, Geist und Seele.

  • 1500m2 Wasserfläche
  • 3 Innen- und 3 Außenbecken mit Wasser­attraktionen
  • Fitness-Studio FITFORUM
  • Wellness- u.  Sauna Angebote
  • Snack-Bar, Restaurant u.v.m.

Leistungen

für Grundprogramm 2 Wochen

  • Anreise mit Peter´s Reisedienst
  • 14 x Übernachtung im DZ Komfort
  • 14 x Frühstücksbuffet
  • 14 x Abendessen
  • Ärztliches Eingangsgespräch
  • Geführter Ortsrundgang
  • Begrüßungscocktail
  • Örtliche, dtsch.sprechende Reiseleitung
  • 20 Anwendungen
  • freier Eintritt ins Aquaforum (Kurhaus Goethe nur Mo.-Fr.)
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer erforderlich

Unterkünfte

Kurhaus Pawlik:
gemütliche Zimmer und böhmische Küche, direkter Zugang zum Schwimmareal und zum Kaiserbad. Die zweifelsohne des 21. Jahrhunderts würdige Einrichtung betont gleichzeitig sehr einfühlsam die heimelige Atmosphäre und den außergewöhnlichen historischen Wert der Gebäude Pawlik/Isis, die mit Recht zu den tschechischen Kulturdenkmälern gezählt werden. Der Komplex liegt in der Nähe eines Parks. Alle Zimmer sind mit Bad/WC, Sat-TV, Kühlschrank, Radio und Telefon ausgestattet. Anwendungen:
Direkt im Haus findet man die Ärzte, einen ganztägigen medizinischen Dienst und versch. Anwendungen werden dort vorgenommen - Massagen, Elektro-, Sauerstoff- und Magnetotherapie, Ultraschall, Gasinjektionen, Paraffinpackungen, Vasotrain, Inhalationen oder Spezialgymnastik. Die übrigen Anwendungen erhält man im Kaiserbad.
Kurhaus Savoy****:
Das Kurhaus Savoy hat eine sehr schöne Lage, direkt in der historischen Kurzone von Franzensbad und ganz in der Nähe des Kurparks. Die Zimmer sind bequem eingerichtet und verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, Sat.-TV, Radio, Telefon, WLAN kostenfrei, Safe und Minibar. Über einen Durchgang ist das Hotel direkt mit dem benachbarten Kurhaus Goethe verbunden, wo Sie die Bibliothek mit deutschsprachigen Büchern nutzen können.
Kurhaus Goethe***:
Inmitten der Franzensbader Kurzone, in der beühmten Nationalstraße befindet sich das schöne Kurhaus Goethe. Kurpark und -promenade sind nur wenige Schritte entfernt. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Fön, Sat.-TV, Telefon, Radio, Kühlschrank und Safe ausgestattet. Eine Bibliothek mit deutschsprachigen Büchern steht zur Verfügung. Über einen Durchgang ist das Hotel direkt mit dem benachbarten Kurhaus Savoy verbunden.

Hinweise

Je nach Teilnehmerzahl Fahrt im Fernreisebus oder Kleinbus/VW Bus von Peter´s Reisedienst
Abfahrt: 8.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20

Abfahrt: 8.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Kurtaxe vor Ort zahlbar. Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen