Buchungstelefon
0561 - 872027
Deutschland
12 Tage, Silvester, Städtereisen, Weihnachten

Weihnachten & Silvester in Erfurt

Krämerbrücke in Erfurt © Tourismusgesellschaft Erfurt/W. Klaus
Sandmann mit Krämerbrücke im Hintergrund © Stadtverwaltung Erfurt

Die Faszination einer historischen Stadt erwartet Sie! Das monumentale Ensemble von Dom und Severikirche mit der über 500 Jahre alten weltberühmten und klangvollen Glocke Gloriosa machen das über 1260 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte.

Reiseverlauf

Reiseverlauf Weihnachten:

1. Tag: Anreise nach Erfurt und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
2. Tag: Fahrt nach Weimar . In der Mitte des historischen Marktplatzes findet sich jedes Jahr der stattliche Weihnachtsbaum mit seinen mehr als zwanzig Metern Höhe. Eine solche Weihnachtstanne wurde zum ersten Mal im Jahr 1815 aufgestellt. Wer möchte kann natürlich auch einen Abstecher zu den Wohnhäusern von Goethe und Schiller machen. Gegen Abend Rückfahrt nach Erfurt, Abendessen und Übernachtung im Hotel.
3. Tag: Heute erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur geführten historischen Stadtführung in Erfurt. Einmalig in Europa ist die Krämerbrücke - mit 120 Metern die längste und mit 32 Häusern komplett bebaute und bewohnte Brücke. Außerdem sehen Sie u. a. die reizvollen Patrizier- und Fachwerkhäuser und natürlich den Dom. Zurück im Hotel genießen Sie zunächst Kaffee und Kuchen und am Abend das festliche Heiligabendbuffet.
4. Tag: Heute unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch den Thüringer Wald mit Aufenthalt in Oberhof.
5. Tag: Vormittag in Erfurt zur freien Verfügung, am Nachmittag Rückfahrt nach Kassel.

Reiseverlauf Silvester:

1. Tag: Weimar
Anreise nach Weimar. In der Mitte des historischen Marktplatzes steht jedes Jahr der stattliche Weihnachtsbaum mit seinen mehr als zwanzig Metern Höhe. Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt nach Erfurt in Ihr Hotel. Abendessen.
2. Tag: Stadtführung Erfurt
Bei einem geführten Stadtrundgang durch die historische Altstadt sehen Sie u. a. den Dom, die Severikirche, die reizvollen Patrizier- und Fachwerkhäuser sowie die vielen Kirchen, die der Stadt den Beinamen „Thüringisches Rom“ gaben. Am Abend erwartet Sie die große Silvesterfeier mit Gala-Buffet, Tanz und Live-Band im Hotel.
3. Tag: Ausflug
Starten Sie gemütlich ins neue Jahr! Heute unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch den Thüringer Wald mit Aufenthalt in Oberhof.  
4. Tag: Heimreise
Genießen Sie den Vormittag in Erfurt, die Geschäfte sind geöffnet. Am Nachmittag Rückfahrt nach Kassel.

Leistungen

Weihnachten:

  • Moderner Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • festliches Heiligabendbuffet
  • Weihnachtliches Kaffeetrinken am 24.12.
  • Kurtaxe
  • Stadtführung Erfurt
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.

Silvester:

  • Moderner Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen
  • Silvesterveranstaltung (mit Aperitif, Gala-Buffet, Mitternachtsimbiss, - sekt, Tanz, Live-Band und Überraschungskünstler)
  • Stadtführung Erfurt
  • Kurtaxe
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.

Unterkünfte

Sie wohnen im ****Radisson Blue Hotel Erfurt direkt in der historischen Altstadt. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre des Hotels sowie seine herausragende Einrichtung. Die Zimmer verfügen über eine erstklassige Ausstattung mit Dusche/WC, getrennten Betten, HD-TV, Telefon u.v.m. Besuchen Sie auch den spektakulären Wellnessbereich in 60 m Höhe!

Radisson Blu Hotel Erfurt

Hinweise

Abfahrt: 10.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen