Buchungstelefon
0561 - 872027
Deutschland
3 Tage, Kultur & Events, Kurzreisen, Städtereisen

Potsdam

Ausstellung "Monet.Orte"

Schloss Sanssouci © Peeradon-fotolia.com

Die Landeshauptstadt besticht durch ihre prunkvollen Schlösser und Gärten, ebenso wie durch ihre reizvolle Lage, eingebettet in die Brandenburger Havel- und Seenlandschaft. Außerdem empfehlen wir einen Besuch im Museum Barberini. Mitten im Zentrum von Potsdam können Kunstfreunde aus der ganzen Welt tolle Ausstellungen erleben.

Reiseverlauf

1. Tag:

Anreise nach Potsdam. Aufenthalt im Zentrum. Am späten Nachmittag kurze Fahrt zum Hotel. Abend zur freien Verfügung.

2. Tag:

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnt die geführte Stadtrundfahrt. Neben dem weltberühmten Schloss Sanssouci lernen Sie auch die Altstadt und das Holländische Viertel näher kennen. Nachmittag zur freien Verfügung, wir empfehlen den Besuch im Museum Barberini. Ergreifen Sie die Möglichkeit, dieses glanzvolle Museum zu erleben.

3. Tag:

Gestalten Sie den Vormittag nach Ihren Wünschen, nach der Mittagspause Heimreise nach Kassel.

Leistungen

  • Moderner Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt Potsdam
  • Insolvenzschutz
  • Mindestteilnehmer: 20 Pers.

Unterkünfte

Sie wohnen im 4**** Superior Dorint Hotel Potsdam Sanssouci

Moderne inmitten des Barock. Die Zimmer bestechen durch moderne Eleganz und sind mit Bad, WC, Fön, TV, Telefon und Klimaanlage ausgestattet. Aqua SPA mit Schwimmbad, Relaxliegen und Fitnessraum ist kostenfrei. Saunalandschaft gegen Gebühr.

Dorint Hotel Sanssouci Potsdam © Burwitz & Pocha, Dorint Hotels & Resorts

Hinweise

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof, Weserstr. 20
Kurtaxe vor Ort zahlbar. Personalausweis erforderlich

Termine & Preise

druckenempfehlen